Der Anfang vom Ende....

Hi, wie ihr seht macht es hier ihren Anfang im World Wide Web wo sonnst... Kein anderes Medium kann so viele Menschen auf einmal begeistern bzw. Emotionen zum vorschein bringen egal ob es jetzt Hass, Wut, Angst, Freude oder sonnst eine Emotion ist. Emotionen ein Wort für eine farse unserer selbst ein belügen unserer selbst durch Scheingetue nur um damit andere Menschen zum lachen zu bringen oder um ihnen eine Freude zu machen. Aber warum das ganze tun? Nur um dann mit ihnen besser zu recht zu kommen ? Warum geben wir automatisch Emotionen frei die nicht der Wahrheit entsprechen hat unser Körper schon gelernt automatisch zu lügen ? Vor allem was versprechen wir uns daraus ? Profit, Gier, Macht, Freundschaft oder Geld ? Achja die negativen Eigenschaften unserer selbst die, die wir nicht verbergen und nicht fälschlicher Weise ins falsche Licht rücken die geben wir so wider wie wir sie empfinden ohne eine geringste Veränderung durch unseren Gedanken. Aber warum hindert uns in uns etwas unsere Emotionen pur und frei der Natur auszuleben so wie sie sind ? [....]

mit diesen Gedanken lasse ich das Eintragen für heute gut sein euer Erox

8.1.07 18:01

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen